Obstkuchenform aus Glas
Obstkuchen in Glasbackform
Obstkuchenform aus Glas
Obstkuchen in Glasbackform

Obstkuchenform aus Glas ohne Beschichtung

Ab 9,95

Diese Backform aus Glas ist für Obstkuchen, aber auch für französische Tartes oder Quiches geeignet. Glas statt beschichtetem Metall oder Silikon für gesundes Backen!

  • Aus robustem Borosilikatglas
  • Maße (Ø x H): 27,3 x 3,5 cm
  • Hitzebeständig und leicht zu reinigen

Beschreibung

Eine Obstkuchenform aus Glas – Komplett aus robustem, hochwertigem und lebensmittelneutralem Glas ist diese Backform hergestellt. Das verwendete Borosilikatglas wird für viele Koch- und Backutensilien verwendet. Seine guten Gebrauchseigenschaften wie auch die leichte Reinigung sprechen für eine lange Lebensdauer.

Ohne Beschichtung und unbekannte Inhaltsstoffe lässt sich diese Backform für verschiedene Backvorhaben nutzen. Für Obstkuchen, Tartes oder Quiches ist sie bestens geeignet. Ein weiteres Plus für diese Form im Vergleich zu anderen: Durch das Glas ist der Backfortschritt auch einfach zu erkennen.


Details zur Obstkuchenform aus Glas

  • Schnittfestes Borosilikatglas
  • Maße (Ø x H): 27,3 x 3,5 cm
  • Hitzebeständig bis 300° C
  • Gefriergeeignet bis -40 °C
  • Spülmaschinenfest
  • Allergenfrei

Heiß oder kalt – Das Glas bleibt in Form

Info Obstkuchenform aus Glas

Ausgenommen von schockartigen Temperaturwechseln verträgt die Glasbackform alle Temperaturen. Man kann sie Einfrieren bis -40° C und sie ist gleichzeitig bis 300° C hitzebeständig. Borosilikatglas ist geschmacksneutral und besonders auch für Allergiker zu empfehlen. Die Oberfläche hat keine Poren und ist dadurch sehr leicht zu reinigen – auch in der Spülmaschine!

Auch Servieren ist in der Form ohne Probleme möglich, denn Kuchen, Quiche, Tarte und Co. lassen sich in der schnittfesten Glasform schneiden und mit dem Semmelbröseltrick/gemahlene Mandelntrick ohne Ankleben herausnehmen. Darüber hinaus sehen die Kuchen in der transparenten Obstkuchenform aus Glas sehr stilvoll aus.


Glasbackformen – Das sollte man wissen!

Wer von herkömmlichen Backformen aus Metall oder Silikon auf Glas umsteigt, sollte etwas beachten: Die Backzeit kann etwas länger sein als gewohnt, denn Glas erwärmt sich nicht ganz so schnell wie Metall!

In allen anderen Eigenschaften verhält sich die Glasform ähnlich wie andere auch. Sie wird eingefettet, z.B. mit Butter und dann mit Paniermehl, Mandelmehl oder Kokossplittern bestreut. Dann die Kuchenmasse hineingeben, backen, genießen!


Weiteres Backzubehör ohne Kunststoff

Wenn man sich mit plasikfreien Alterantiven beschäftigt, wird man überrascht sein, wie viele gute Backhelfer es auch aus Glas gibt. Zum Beispiel diese Glasform für Gugelhupf oder diese* für Kastenkuchen. Außerdem gibt es auch stabile Backbleche – nicht aus Blech, sondern aus Glas.


Über den Anbieter

info über hersteller

Die Obstkuchenform aus Glas kann über den Onlineshop von Waschbär bezogen werden. Das ist ein Umweltversand, der bereits seit 1987 ein großes Sortiment an ökologischen Produkten für alle Lebensbereiche anbietet.

Die Auswahl der Produkte erfolgt nach strengen, selbst gesteckten Auswahlkriterien, die Qualitäts- und Umweltaspekte vereinen.

Design, Innovation und Nachhaltigkeit – alles für einen umweltbewussten Haushalt – bei waschbaer.de.*

Zusätzliche Information

Material

Borosilikatglas

Spülmaschinenfest

Ja

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Obstkuchenform aus Glas ohne Beschichtung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Das könnte dir auch gefallen …